Für die musikalische Unterhaltung  freuen wir uns die Gruppe Yellow Moon begrüssen zu dürfen.

yellow moon 1 th

Die Hamburger Band Yellow Moon gründete sich 2003 aus einer Laune heraus: „Lasst uns Musik machen, nur zum Spaß", war die Devise. Dieses, für professionelle Musiker ungewöhnliche Vorhaben, entwickelte sich schnell und völlig unbeabsichtigt zu einem Riesenerfolg.
Die mitreißende, durchaus tanzbare Musik vom Mississippi begeistert seither Fans in ganz Deutschland, Italien, den Niederlanden und der Schweiz – in ausverkauften Hallen und Clubs.


Hörprobe "Washed My Hands In Muddy Waters"

Ein Yellow Moon Konzert ist wie ein kleines Ufo, in das man einsteigt und mit fortgerissen wird, um nach 2 Stunden des Vergessens wieder auf dem Hallenboden zu landen. Dies ist vor allem der Verdienst des Bandleaders Claus „Dixi" Diercks, der es versteht wie kein anderer, sein Publikum ganz nah dabei sein zu lassen. Seine Geschichten aus dem Leben und diese spezielle humorvolle Art Blues zu spielen, ist ein wirklich einzigartiges Erlebnis!


Hörprobe "Yellow Moon"


 

Die Band steht dem in nichts nach: Allesamt Solokünstler und Könner ihrer Stimmen und Instrumente, entzünden sie in minutenschnelle ein musikalisches Lauffeuer im Publikum und bewegen nicht selten eingefleischte Nichttänzer dazu, fleißig die Hüfen zu schwingen.

In diesem Sinne – seien Sie eingeladen, auf einen richtig schönen Trip in die Sümpfe des Bajou, die Hinterhöfe von New Orleans und die sanften Hügel Tennessees im Sonnenuntergang.

Claus „Dixi" Diercks (voc/git/harp), Barbara Grischek (voc/ukulele), Toddi Böckmann (git/dobro), Helmut Busch (voc/git), Sören Böhme (voc/bass), Rainer Grünebaum (voc/cajon)

Contact: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.facebook.com/yellow.moon.hamburg / www.myspace.com/yellowmoonhh