Die Stadtteilschule Bramfeld veranstaltet am 18.11.17 von 10 – 17 Uhr ihren 1. Winterlichen Kunsthandwerkermarkt.  Am Standort Bramfelder Dorfplatz 5 werden Kunsthandwerkerinnen ihre in liebevoller Handarbeit selbst hergestellten Produkte verkaufen. Die Schüler des Faches Technische Bildung bieten im Unterricht Hergestelltes an.


Zur Stärkung wird es Kaffee und Kuchen geben. Die Abiturienten der Schule verkaufen Würstchen vom Grill und leckere Getränke.
Wer sich über einen Wechsel an die Stadtteilschule Bramfeld in die 5- und 11. Klasse informieren möchte, kann dies auch gerne tun.

Sie werden u.a. folgende Produkte finden: Schmuck, Grußkarten, Aquarelle, Filztäschchen, Buttons, Chunks, Schutzengel, Honig, Keramik, Utensilos, Tatütas, Turnbeutel, Vogelhäuser, Grillsaucen und Dipps.

Die Kunsthandwerkerinnen und Schüler freuen sich sehr auf Ihren Besuch!