Bramfelder News und Aktuelles

Adventskalender 2017 - Gewinner Kaffemaschine

Der Gewinn der Kaffemaschine wurde nun an den neuen Kaffegenieseer übegrgeben. Die Übergabe der neuen Maschine  fand in den Räumen von Firma Dreßler Sanitärtechnik statt. Herlichen Glückwunsch Herr Pasik.

Adventskalender 2017 - Gewinnerin Spiegelschrank

Der Gewinn des Spiegelschrankens wurde nun an die Gewinnerin . Die Übergabe fand in den Räumen von Firma Dreßler Sanitärtechnik statt. Herlichen Glückwunsch Frau Voigt.

 

 

 

 

Weihnachtsspendenaktion auf gut-fuer-hamburg.de

Am 06.12.2017 um 11.00 Uhr startet wieder eine große Weihnachtsspendenaktion auf gut-fuer-hamburg.de, bei der die Haspa die eingegangen Spenden von bis zu 100 Euro verdoppeln wird. Die Haspa in der Region Bramfeld-Steilshoop hat sich erneut für das Haus der Jugend Steilshoop mit seinen tollen Projekten entschieden, da die Kinder und Jugendlichen dort eine tolle Betreuung mit super Angeboten erfahren. Mehr Info siehe Flyer.

Weihnachtliche Programm-Highlights in der Marktplatz Galerie Bramfeld

Ein Lichterteppich aus 300.000 Lämpchen, eine nordische Weihnachtsmann-Wunder-Welt, drei singende Engel, der traditionelle Wunschbaum und natürlich Einkaufsspaß mit den besten Geschenk-Ideen: Die Marktplatz Galerie feiert Weihnachten mit allen Sinnen und ganz viel Entertainment!

  • Besuch vom Trio „Engelsgleich“
  • Mr. Street-Piano
  • Bon-Rückerstattungs-Aktion
  • Wunschbaum für „Steilshooper Büdl“
  • Radio Hamburg „Hörer helfen Kindern“

1. Winterlicher Kunsthandwerkermarkt der Stadtteilschule Bramfeld

Die Stadtteilschule Bramfeld veranstaltet am 18.11.17 von 10 – 17 Uhr ihren 1. Winterlichen Kunsthandwerkermarkt.  Am Standort Bramfelder Dorfplatz 5 werden Kunsthandwerkerinnen ihre in liebevoller Handarbeit selbst hergestellten Produkte verkaufen. Die Schüler des Faches Technische Bildung bieten im Unterricht Hergestelltes an.

Die Marktplatz Galerie feiert den Herbst mit einem musikalischen Freudenfest

Zum verkaufsoffenen Sonntag am 1. Oktober heißt das Motto „Bramfeld spielt auf“. Den Takt gibt das Johannes Brahms Gymnasium vor: Schüler kreieren von 13 bis 18 Uhr ein buntes Programm, das mit einer großen musikalischen Bandbreite vom klassischen Orchester-Konzert bis zur coolen Hip Hop-Gruppe alle Generationen begeistern wird. Dazu laden in der Galerie alle Geschäfte zum stimmungsvollen Einkaufsbummel ein.

Am 31. Oktober ist Halloween! Lustig-schaurige Kürbisse zum Halloween

Sägen, schneiden, stechen, schnitzen – am Sonnabend, den 14. Oktober, lädt BRAIN Groß und Klein zum Kürbisschnitzen ein. Von 11-15 Uhr wird die Wiese neben dem Fachhaus Damms, Bramfelder Chaussee 253, zur Kürbis-Schnitz-Wiese.

Der Verein hält eine große Auswahl an Kürbissen bereit. Diese können zum Selbstkostenpreis von 4 Euro pro Stück schaurig-kunstvoll bearbeitet werden. Das Schnitzwerkzeug für Kinder gibt es gratis dazu. Gemütlich wird es mit Kürbissuppe, Lagerfeuer und Stockbrot für die Kleinen.

Kinder – schnitzt euch euren Kürbis! Denn jetzt beginnt die Hochsaison für Gespenster und Geister.

Workshop Ressourcenaktivierung durch Selbsthypnose

Wussten Sie…, dass sämtliche körperliche und seelische Probleme mit der klinischen Hypnose positiv beeinflussbar sind?
Wussten Sie…, dass der Zustand der Hypnose in Sekunden erreichbar ist?

Workshop Ressourcenaktivierung durch Selbsthypnose

Wann:
Sonntag 17.09.2017 | 10:00 - 13:00 Uhr
Wo:    
Praxis für Hypnosetherapie
Bramfelder Dorfplatz 1
22179 Hamburg
Kosten: 59 € pro Teilnehmer max. 20 Teilnehmer

Weitere Informationen als PDF

BRAMFELDER TERMINE

Termine rund um Bramfeld mit Suchfunktion finden Sie hier.

Unser Bramfeld

Mit rund 50.500 Einwohnern zählt Bramfeld zu den bevölkerungsreichsten Stadtteilen Hamburgs. Mitten in Hamburg, nordöstlich des Zentrums gelegen, vereint das ehemalige Ginsterdorf 

(altdt. Bram = Ginster) städtische wie dörfliche Elemente und wird noch heute von vielen Bramfeldern liebevoll als „Dorf" bezeichnet.

Viele Bramfelder haben schon Beiträge auf Wikipedia verfasst. Lesen Sie hier selbst.